Waldschäden sind rückläufig | Forum

A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Match —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

Waldschäden sind rückläufig
5. Februar 2013
12:01
Greenworld
Premium
Forumsbeiträge: 791
Mitglied seit:
22. Juli 2010
Offline

Die Waldschäden in Deutschland nehmen ab, zwar ist noch jeder zweite Baum beschädigt oder krank aber die Zahl bessert sich bereits. Der Bericht wurde auf Anweisung der Agrarministerin Ilse Aigner in Auftrag gegeben. Vor allem Raupen und der Befall mit Pilzkrankheiten sind oftmals ein Thema. Eichen hingegen haben in dem Bericht nicht gut abgeschnitten, diese sind zum großen Teil kaputt. Der Bund für Umwelt und Naturschutz bescheinigte dem Bericht ein Armutszeugnis der Deutschen Waldpolitik. Frau Aigner ist wieder einmal froh über etwas das eigentlich alarmieren sollte.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 206

Zurzeit Online:
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Greenworld: 791

LukeSkywalker: 2

Toni: 1

Fabio: 1

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 373

Mitglieder: 18

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 1089

Beiträge: 1637

Neuste Mitglieder: Toni, EverettJWA, VanitaCostantin, SusieRUBUyeugj, RainaMusser, GLNFilomena

Moderatoren: Autor (28)

Administratoren: Autor (28)

Gehe zum Anfang