Ex Umweltminister kritisiert Klimapolitik | Forum

A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Match —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

Ex Umweltminister kritisiert Klimapolitik
2. Januar 2014
10:52
Greenworld
Premium
Forumsbeiträge: 791
Mitglied seit:
22. Juli 2010
Offline

Der ehemalige Umweltminister Klaus Töpfer kritisiert die Pläne der Bundesregierung in Sachen Klimapolitik. Die Koalitionsvereinbarung sei eine reine Enttäuschung. Die Versorgungssicherheit ohne Braunkohle wird nicht berücksichtigt, Antworten darauf gibt es nicht. Schwankungen im Stromnetz sind so nicht auszugleichen, hierzu benötige man Gaskraftwerke die dies deutlich effizienter regeln. Zudem sollte man eher an Technologien arbeiten um die Energieversorgung in Ländern wie Asien und Afrika sicherzustellen. Dies hilft der dortigen Armut und liefert dann zusätzlich auch noch Strom nach Europa. Früher sei Deutschland Vorreiter in Sachen Umweltpolitik gewesen, dass ist schon seit geraumer Zeit nicht mehr so, so Töpfer.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 206

Zurzeit Online:
1 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Greenworld: 791

LukeSkywalker: 2

Toni: 1

Fabio: 1

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 373

Mitglieder: 18

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 1089

Beiträge: 1637

Neuste Mitglieder: Toni, EverettJWA, VanitaCostantin, SusieRUBUyeugj, RainaMusser, GLNFilomena

Moderatoren: Autor (28)

Administratoren: Autor (28)

Gehe zum Anfang