Gabriel unzufrieden über mangelnde Zusammenarbeit | Forum

A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Match —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

Gabriel unzufrieden über mangelnde Zusammenarbeit
21. April 2014
11:08
Greenworld
Premium
Forumsbeiträge: 791
Mitglied seit:
22. Juli 2010
Offline

Der Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel äußerte sich zum Klimaschutz und der mangelnden Zusammenarbeit. Die wichtigsten Länder sind nach wie vor nicht interessiert und bereit an einer Zusammenarbeit, so Gabriel. Die Eigeninteressen stehen zu oft im Vordergrund, und deshalb passiert nichts. Der Weltklimarat hat kritisiert, dass die Emissionen von Treibhausgasen trotz politscher Maßnahmen so stark angestiegen sind wie noch nie. Eine einheitliche Klimapolitik lässt sich niemals durchsetzen. Gleichzeitig verteidigt Gabriel jedoch nach wie vor die Subventionen für Unternehmen in Deutschland, schließlich könnten diese sonst abwandern und in Länder gehen, in denen Klimaschutz keinen Stellenwert hat und man hätte danach eine noch viel größere Umweltverschmutzung, graue Theorie die wohl kaum den Tatsachen entspricht.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 206

Zurzeit Online:
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Greenworld: 791

LukeSkywalker: 2

Toni: 1

Fabio: 1

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 373

Mitglieder: 18

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 1089

Beiträge: 1637

Neuste Mitglieder: Toni, EverettJWA, VanitaCostantin, SusieRUBUyeugj, RainaMusser, GLNFilomena

Moderatoren: Autor (28)

Administratoren: Autor (28)

Gehe zum Anfang