Klimagesetz in den USA aufgegeben | Forum

A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Match —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

Klimagesetz in den USA aufgegeben
23. Juli 2010
07:44
Greenworld
Premium
Forumsbeiträge: 791
Mitglied seit:
22. Juli 2010
Offline

Die US Demokraten hatten große Pläne bezüglich neuer Klimagesetze, zum Beispiel sollte der Ausstoß von Kohlendioxid mit Steuerzahlungen verbunden werden. Der Widerstand der Republikaner sei allerdings zu groß so der Demokrat Harry Reid. Damit ist eines der wichtigsten Zieel von Präsident Barack Obama  gescheitert.

23. Juli 2010
11:27
Meike
Gast

Klimagesetze und USA, ist das nicht schon ein Widerspruch in sich? ;)

Ich halte die Amerikaner für absolut umweltfeindlich, nach der Ölkatastrophe schreien zwar alle laut rum, aber in einem Jahr ist das auch wieder vergessen und alles geht so weiter wie gehabt. Vor 3 Monaten war ich zuletzt in San Francisco beruflich, es ist dort noch genau wie vor 10 Jahren, man steht auf große Autos die alle viel Sprit verbrauchen, mit einem Kleinwagen wird man dort eher belächelt. So richtig haben die nicht begriffen was es heißt die Umwelt zu schützen.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 206

Zurzeit Online:
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Greenworld: 791

LukeSkywalker: 2

Toni: 1

Fabio: 1

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 373

Mitglieder: 18

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 1089

Beiträge: 1637

Neuste Mitglieder: Toni, EverettJWA, VanitaCostantin, SusieRUBUyeugj, RainaMusser, GLNFilomena

Moderatoren: Autor (28)

Administratoren: Autor (28)

Gehe zum Anfang