Watson in den USA | Forum

A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Match —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

Watson in den USA
4. November 2013
10:48
Greenworld
Premium
Forumsbeiträge: 791
Mitglied seit:
22. Juli 2010
Offline

Der Sea Shepherd Gründer Paul Watson, war 15 Monate lang auf der Flucht. Der Tierschützer soll nun seit einigen Tage in den USA sein, Costa Rica hatte ihn zur Fahndung ausgeschrieben. Der Eintrag sei jedoch vor einigen Tagen gelöscht worden, so ein Ermittler von Interpol. Man hat ihm vorgeworfen die Schifffahrt behindert zu haben mit seiner Protestaktion gegen Haifischjäger im Jahr 2002. Watson gab an sich weiter für den Tierschutz einzusetzen und nicht eingeschüchtert zu sein von dem Haftbefehl. In Deutschland wurde er letztes Jahr verhaftet, aber auf Kaution wieder freigelassen.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 206

Zurzeit Online:
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Greenworld: 791

LukeSkywalker: 2

Toni: 1

Fabio: 1

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 373

Mitglieder: 18

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 1089

Beiträge: 1637

Neuste Mitglieder: Toni, EverettJWA, VanitaCostantin, SusieRUBUyeugj, RainaMusser, GLNFilomena

Moderatoren: Autor (28)

Administratoren: Autor (28)

Gehe zum Anfang