Prokon weitere Verluste | Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_TopicIcon
Prokon weitere Verluste
22. Dezember 2013
12:24
Avatar
Greenworld
Premium
Members
Forumsbeiträge: 791
Mitglied seit:
22. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Die Stiftung Warentest gab noch einmal zu bedenken, dass der Windanlagenbauer Prokon erneut weitere Verluste eingefahren hat. Die Bundesregierung und auch extrem viele Werbemaßnahmen empfehlen ja einen Einstieg in den Anlagenbauer um die Energiewende voranzutreiben und finanziell davon zu profitieren. Es kann aber nur dringend davon abgeraten werden dort Geld zu investieren. Die Verbraucher die schon investiert haben werden aller Wahrscheinlichkeit nach auch Teile ihrer Gelder verlieren. Verluste die über das Stammkapital hinausgehen werden nämlich von den Investoren mitgetragen. Wer sein Geld also rausziehen wird, bekommt weniger als er eingezahlt hat. Geplant war eigentlich eine jährliche Rendite und keine Verluste. Prokon müsste noch eine halbe Milliarde Euro einnehmen um überhaupt in irgendeiner Weise Zinsen an die Anleger zahlen zu können.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 206

Zurzeit Online:
9 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Greenworld: 791

LukeSkywalker: 2

Toni: 1

Fabio: 1

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 373

Mitglieder: 20

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 1089

Beiträge: 1637

Neuste Mitglieder:

Roywest, IngvarSomi, Toni, EverettJWA, VanitaCostantin, SusieRUBUyeugj

Moderatoren: Autor: 28

Administratoren: Autor: 28