Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Weniger Müll

 
Greenworld
(@greenworld)
Prominent Member

Der neuesten Statistik nach produzieren die Deutschen immer weniger Müll. Mehr als die Hälfte des Mülls wird recycelt und als Wertstoff zurückgewonnen. Der restliche Müll wird immer kleiner. Vor einem Jahr gab es 36,7 Millionen Tonnen an Abfällen die eingesammelt wurden, eine halbe Million weniger als im Jahr zuvor. Letztendlich blieben 13,2 Millionen Tonnen übrig, die nicht wiederverwendet werden konnten. Seit 2006 sinkt der Wert des Müllaufkommens immer weiter. Leider nimmt die Zahl des Papiermülls nicht so stark ab. Zwar werden dank E-Mail weniger Briefe verschickt, doch insgesamt gesehen ist der Rückgang hier eher bescheiden. Jeder Bürger schmeißt gut 75 Kilogramm an Papier jedes Jahr in den Müll. Umweltschutzorganisationen möchten natürlich, dass der Wert gesenkt wird und viel mehr auf dem elektronsichen Weg verschickt wird.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 17/01/2014 12:18 pm
Teilen: