Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Mehrheit gegen schnellen Atomausstieg

2 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
294 Ansichten
Anonym
 Anonym
(@Anonym)
 

Laut einer ARD Umfrage waren 53 Prozent der Befragten für einen späteren Atomausstieg. Der Grund dafür liegt in den deutlich steigenden Energiekosten die bald niemand mehr bezahlen kann. Geplant ist ein kompletter Ausstieg in den kommenden zehn Jahren, danach soll keine Energie mehr aus Atomkraft gewonnen werden. Allerdings gaben auch 42 Prozent der Befragten an, dass sie einen sofortigen Ausstieg möchten, egal ob die Strompreise weiter steigen oder nicht.

 
Veröffentlicht : 07/06/2012 11:37 am
Anonym
 Anonym
(@Anonym)
 

War doch klar das die Bevölkerung so entscheidet, und je weiter die Energiekosten steigen, desto mehr Leute sind wieder für Atomkraft. Ist ein ganz natürlicher Reflex, sobald etwas sehr teuer wird, ist der Bürger dagegen, viele können sich die neuen Preisanstiege auch nicht mehr leisten und werden ohnehin gezwungen sich Gedanken zu machen wie das alles gezahlt werden soll.

 
Veröffentlicht : 08/06/2012 9:51 am
Teilen: