Forum

Missstände in der T...
 
Notifications
Clear all

Missstände in der Tierhaltung  

  RSS
Alex
 Alex
(@admin)
Mitglied Admin

Foodwatch, eine Verbraucherschutzorganisation hat erneut auf die Missstände in der Tierhaltung aufmerkam gemacht. Deutsche Anbieter verstoßen nahezu flächendeckend gegen Tierschutzbestimmungen, so Foodwatch Chef Thilo Bode. Bei der Geflügelmast schneidet man den Tieren die Schnäbel ab, da diese sich aus Langeweile gegenseitig anknabbern, bei Schweinen werden die Schwänze abgeschnitten da dies dort ebenfalls an der Tagesordnung sei. Die Tiere haben unglaublich viel Stress und Langeweile in der Zucht, dies hat Krankheiten zur Folge, die sich auch auf das Fleisch auswirken. Die Politik versagt hier seit Jahren so der Vorwurf.

Zitat
Veröffentlicht : 19/01/2012 12:35 pm
Alex
 Alex
(@admin)
Mitglied Admin

Gibt es zu dem Thema mal erste neue Pressenachrichten, es wäre interessant zu wissen ob aus den Aufdeckungen etwas geworden ist. Darüber hinaus glaube ich, dass die Unternehmen solange damit weitermachen, bis der Aufschrei der Bevölkerung wirklich deutlich größer wird und die Menschen die Produkte boykottieren. Hier sind einige Lektüren wirklich hilfreich, was man in jedem Fall meiden sollte um die schlechte Tierhaltung nicht weiter zu unterstützen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/04/2012 8:58 pm
Share: