Korrodierte Atommüllfässe in Brunsbüttel | Forum

A A A

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

Login Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche:

— Forumbereich —



— Match —



— Forum Optionen —




Wildcard Nutzung:
*  entsprechen einer beliebigen Anzahl von Zeichen    %  entspricht genau einem Buchstaben

Minimale Suchwortlänge beträgt 4 Zeichen - die maximale 84

Korrodierte Atommüllfässe in Brunsbüttel
20. Februar 2014
10:22
Greenworld
Premium
Forumsbeiträge: 791
Mitglied seit:
22. Juli 2010
Offline

Im stillgelegten Atomkraftwerk Brunsbüttel sind offenbar korrodierte Fässer mit radioaktiven Abfall gefunden worden. In dem unterirdischen Lager sind 18 Fässe gefunden worden die stark korrodiert sind. Die Untersuchungen dort sind eingeleitet worden, da man vor zwei Jahren schon einmal ein korrodiertes Fass gefunden hat. Insgesamt lagern dort 631 Fässer ,nicht auszudenken wenn eingie davon ihren INhalt verlieren würden. Brunsbüttel war zuletzt auch im Gespräch um weitere Fässe mit Atommüll aufzunehmen. Nach diesem Vorfall dürfte es aber wohl höchst unwahrscheinlich sein.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 206

Zurzeit Online:
2 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Greenworld: 791

LukeSkywalker: 2

Toni: 1

Fabio: 1

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 373

Mitglieder: 18

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 2

Foren: 6

Themen: 1089

Beiträge: 1637

Neuste Mitglieder: Toni, EverettJWA, VanitaCostantin, SusieRUBUyeugj, RainaMusser, GLNFilomena

Moderatoren: Autor (28)

Administratoren: Autor (28)

Gehe zum Anfang