Forum

Schwerer Smog in Ch...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Schwerer Smog in China zieht nicht ab

 
Greenworld
(@greenworld)
Prominent Member

In China ist derzeit ein sehr schwerer Smog Norden und Osten des Landes, gut 15 Prozent von ganz China ist betroffen. Allein in Peking wurde die zweithöchste Alarmstufe ausgegeben. Die Belastung ist mittlerweile auf einem gefährlichen Niveau gelandet. Vor allem Kinder und ältere Menschen sind aufgefordert worden besser zuhause zu bleiben und die Fenster geschlossen zu halten. Die Anzahl an Patienten mit Lungenproblemen ist rapide gestiegen, die Krankenhäuser sind ausgelastet. Viele tragen bereits Atemmasken um die dreckige Luft nicht einatmen zu müssen. Der Wert lag 16 mal höher als der von der Weltgesundheitsorganisation festgesetzte zulässige Maximalwert.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24/02/2014 11:29 am
Teilen: