Deutschland der zweitbeste Klimaschützer?

Zumindest wenn man nach dem aktuellen Klimaschutz-Index 2008 von Germanwatch geht. Dort nimmt Deutschland den 2. Platz direkt nach Schweden ein und kann so gegenüber dem Vorjahr 2 Plätze gutmachen.
Schlusslichter sind Australien (Platz 54), die USA (Platz 55) und Saudi-Arabien (Platz 56).
Auch bei den Emissionen gibt es Änderungen zu verzeichnen. Zwar liegen die USA immer noch auf Platz 1, aber die Schwellenländer wie China und Indien holen weiterhin stark auf und steigern so stetig ihre Emissionen.
Sollen die Treibhausgase ernsthaft zurückgehen bedarf es einer ernsthaften Anstrengung der Weltgemeinschaft. Große Industriestaaten und die Schwellenländer müssen dringend mit ins Boot genommen werden.

4 Gedanken zu „Deutschland der zweitbeste Klimaschützer?

  1. Fideldidu

    Wir sind zwar auf dem 2. Platz, aber es gibt immer noch genug zu tun! Amerika hat jetzt wenigstens Al Gore, der nicht nur die Amerikaner auf die Umwelt aufmerksam macht, sondern in der ganzen Welt tätig ist. Durch den Friedensnobelpreis, den er vor kurzem bekommen hat, erhält der Umweltschutz hoffentlich noch mehr Aufmerksamkeit.

  2. Macht alle Mit!

    Lassen wir die Regierungen einfach mal außen vor und werden selber aktiv! Jeden Tag das Leben einen Schritt Richtung Natur- und Umweltschutz lenken. Den Gedanken wieder Platz für die Natur geben… Keine Diskussionen mehr über Politiker und Medienschlagzeilen, sondern über den eigenen Alltag und wie er sich langsam ändert! Nicht müßig daherreden sondern konstruktiv Ideen sammeln und umsetzen – dann schaffen wir es auch, auf Platz zwei zu bleiben!
    Denn wir können Umweltschutz auch ohne Politiker betreiben 🙂
    Macht alle Mit!

  3. Pilzfreund

    Der 3. Platz ist sehr gut allerdings muß ich sagen das es auch nichts bringt wenn Deutschland den 2. Platz hat und in China wird weiterhin rohöl in die Wildseen und in das Meer gekippt oder in Sybirien sind die Pipeline´s so Löchrig wie ein Schweißer Käse… man sollte vielmehr in den Ausland Schauen und versuchen dort auch mehr auszurichten…. in unserem Land ist es zwar noch verbesserungswürdig aber vertretbar.

  4. Pingback: Neuer Wald in Leutewitz | Online-Dresden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.