Forum

Notifications
Clear all

BUND stellt Boykott von Endlager Kommission ein  

  RSS
Greenworld
(@greenworld)
Prominent Member

Der Bund für Umwelt und Naturschutz gab bekannt, dass man den Boykott bei der Endlager Kommission nun doch einstellt und einen Vertreter bereitstellt. Dies sei am Wochenende intern so beschlossen worden, da die Mehrheit für einen Vertreter sei. Ausgewählt habe man den Vize Verbandschef Klaus Brunsmeier. Dieser wird also zukünftig für die Atomkraftgegner Partei ergreifen innerhalb der Kommission. Die Aufgabe der Kommission ist es einige Grundsatzfragen bei der geplanten Endlagersuche auszuarbeiten. Der Boykott der Kommission kam daher, dass die Regierung nicht einsehen wollte, dass Gorleben als Standort prinzipiell ausscheiden müsse. Da dies nun geklärt ist sind auch die Umweltverbände wieder versöhnlich gestimmt.

Zitat
Veröffentlicht : 14/04/2014 12:07 pm
Share: