Weltweit größtes Sonnenkraftwerk gestartet

Das aktuell größte Sonnenwärmekraftwerk der Welt, wurde jetzt in den Vereinigten Arabischen Emiraten in Betrieb genommen. Es steht in der Wüste bei Madinat Sajed, circa 120 Kilometer von Abu Dhabi entfernt. Hier, in einer der sonnenreichsten Gegenden weltweit, wird allein durch Sonnenkraft der Strom für 20.000 Haushalte erzeugt. Die Anlage ist auf einer Fläche, die der Größe von 285 Fußballstadien entspricht, erbaut worden. Anders als bei Photovoltaikanlagen, verwendete der zuständige Konzern Total, in Kooperation mit dem Unternehmen Abengoa Solar, um die Sonnenenergie zu speichern ein System von reflektierenden Spiegeln. Durch das neue, weltweit größte Kraftwerk dieser Art, sparen die Vereinigten Emirate jährlich rund 175.000 Tonnen Kohlendioxid ein. Die hochmoderne Anlage hat einen Wert von fast 460 Millionen Euro und soll über mehrere Jahrzehnte genutzt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.