Hochwasser wird Deutschland erreichen

In den nächsten Tagen wird das Hochwasser, dass in vor allem in Polen und der Tschechei schon mehrere Menschenleben kostete, auch Deutschland erreichen. Der Brandenburger Landesumweltamtspräsident Matthias Freude, prognostizierte einen mehrtägigen Hochwasserspiegel der deutschen Oder. In den letzten 24 Stunden stieg der Pegel des polnischen Mittellaufs um weitere zehn bis vierzig Zentimeter (ortsabhängig) an. Damit liegen sie in Polen größtenteils über dem Richtwert der Hochwasser-Warnstufe. Ursache des Hochwassers, waren langanhaltende und starke Regenfälle im Quellgebiet der Oder und der Weichsel. Positiv ist, dass die Niederschläge inzwischen aufgehört haben, so dass für Deutschland, trotz notwendiger höherer Wachsamkeit, vermutlich keine Überschwemmung zu befürchten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.